dh-Materialien
Einführung in Maple    
Übungen
 

Berechnung von Flächeninhalten

> restart;

> f:= x -> x^3 + 3/4*x^2 - 5/8*x - 3/8;

> plot(f(x), x = -1.5..1.5, y = -0.8..0.8,
    color = blue,
    font = [COURIER, 12]);

Bestimmung der Nullstellen von  f:

> nst:= solve(f(x) = 0, x):

> nst:= sort([nst[1], nst[2], nst[3]]);

nst := [-1, -1/2, 3/4]

Berechnung des Integrals von f  zwischen  nst[1]  und  nst[2]:

> A1:= int(f(x), x = nst[1]..nst[2]);

A1 := 1/32

Berechnung des Integrals von f  zwischen  nst[2]  und  nst[3]:

> A2:= int(f(x), x = nst[2]..nst[3]);

A2 := -375/1024

Asum = Flächeninhalt der Summe aller Flächenstücke, die vom Schaubild von f und der x-Achse eingeschlossen werden:

> Asum:= A1 + abs(A2);

Asum := 407/1024


 Home   Back   Top