dh-Materialien
Kleines Mathe-Lexikon
 

Klasse

verwendet in: Menge/ Zermelo-Fraenkel’sches Axiomensystem

Mengen, die eine gewisse definite Eigenschaft besitzen, können in einer Klasse zusammengefasst werden. Um Klassen typographisch von Mengen zu unterscheiden, sollen als Klassennamen nur Großbuchstaben zugelassen und statt geschweifter Klammern eckige Klammern verwendet werden:

𝑴 = [ m | φ(m) ].

Der Ausdruck "m  𝑴" soll "Die Menge m gehört zu 𝑴" bedeuten. Für "x (x  m  x  𝑴)" soll kurz "m  𝑴" geschrieben werden.

Klassen sind im Allgemeinen keine Mengen. Beispielsweise ist die Allklasse  𝑩 = [ m | m = m ] keine Menge ( Beweis).

 ZFC    Prädikat    Index 


 Home   Back   Top